Innovation

Myland ist ein neues, interaktives, authentisches Projekt im Bereich des Tourismus.

Es handelt sich hierbei um ein sardisches Pilotprojekt zur technologischen Innovation dank der Schaffung einer Software, die in der Lage ist, ausgehend von den Wünschen des Besuchers eine maßgeschneiderte Route auszuarbeiten. Es werden dabei folgende Aspekte beachtet: Ausgangspunkt, Art von Fahrrad, Bedeutung der Landschaft, Bedeutung der Kultur, Teilnahme an Veranstaltungen, Präsenz von Kiosken, Gasthäusern und Frühstückspensionen, technischer und physischer Schwierigkeitsgrad der Route, Befahrbarkeit von Anstiegen und Abfahrten, maximale Länge der Route.

Die so ausgearbeiteten Routen können direkt auf den mobilen Geräten eingesehen werden oder alternativ dazu ausgedruckt werden. Die als Roadbook erstellte Druckversion enthält alle Informationen über die Länge der Strecken, die Höhenunterschiede, besonders interessante Punkte, etc.

Außerdem bietet Myland, dank der überall zur Verfügung stehenden WLAN-Verbindung, die Möglichkeit, kontinuierliche Updates in Echtzeit über die besonders interessanten Punkte entlang der Strecke, über die Angebote vor Ort (kulturelle Veranstaltungen, Events, önogastronomische Angebote, usw.), die Verkehrssituation, Abzweigungen und alternative Routen zu empfangen.

Der Radtourist wird so in der Lage sein, auf interaktive Weise mit dem Territorium, aber auch mit dem Rest der Welt in Verbindung zu treten, nicht zuletzt auch dank der zahlreichen Hot Spots mit Internetverbindung.

 

   
Corsorzio di Comuni Due Giare | via Roma, 2 - 09090 Baressa (OR) Italy | tel +39 0783 910013 - fax +39 0783 910121 | www.agenziasviluppoduegiare.it | email: agenzia@agenziasviluppoduegiare.it
Il progetto L'innovazione Contatti